Skip to main content

Atlante Italo-svizzero (AIS)

Impressum

 

Diese Webseite wurde im Rahmen der Übung "Data Literacy" des Instituts Digital Humanities der Universität Bern in der Woche vom 21.  Juni 2022 erstellt.

Verfasserinnen:

- Mara Schaffner

- Sabine Käser

- Katharina Blank

Quellen:

Primärquellen:

Hasler, Joachim: Heisser Sommer, Internet Archive, 1968. Online: https://archive.org/embed/Heisser_Sommer_1968, Stand 24.06.2022.

Sekundärquellen:

Brömsel, Susanne; Biehl Renate: Die Spielfilme der DEFA 1946 bis 1993, in: Schenk, Ralf; Mückenberger, Christiane; Filmmuseum Potsdam (Hg.): Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992. Henschel Verlag 1994.

McLellan, Josie: Love in the time of communism: intimacy and sexuality in the GDR, Cambridge; New York 2011.

Moore Roberts, Betheny: Heikle Fragen. DDR-Sexualpädagogik und der DEFA-Aufklärungsfilm, in: Mathes, Bettina (Hg.): Die imaginierte Nation Identität, Körper und Geschlecht in DEFA-Filmen, Berlin 2007 (Schriftenreihe der DEFA-Stiftung).

Stewart, Faye: “Nicht so schnell!”: Female Sexuality and Socialism in DEFA Youth Films, in: 50 (1), 2017.

Zengel, Philip: Filmdetails: Heißer Sommer (1967), Filmdatenbank, 2018, https://www.defa-stiftung.de/filme/filme-suchen/heisser-sommer/, Stand: 23.06.2022.

Zengel, Philip: Joachim Hasler, https://www.defa-stiftung.de/defa/biografien/kuenstlerin/joachim-hasler/, Stand: 24.06.2022.

MV Filmförderung: 75 Jahre DEFA – Filmkulisse Mecklenburg-Vorpommern, MV Filmförderung, 17.05.2021, https://www.mv-filmfoerderung.de/allgemein/75-jahre-defa-filmkulisse-mecklenburg-vorpommern/, Stand 24.06.2022.

Dank an:

Sabine Söhner (Mitglied DEFA-Stiftungsteam) für die schriftliche Auskunft via E-Mail zu den Drehorten (E-Mail: Stand 22.06.2022).

Sebastian Flick für die Hilfe beim Erstellen der Webseite.